Deutschland hat nur 0,5 Prozent Elektroautos

10.08.2017 - 11:15 Uhr von Lukas Lauterbach
10.08.2017

Der Anteil reiner Elektroautos an den gesamten PKW-Neuzulassungen lag in Deutschland im ersten Halbjahr 2017 bei nur 0,5 Prozent. In Österreich und den Niederlande waren es 1,4 Prozent, sie sind damit EU-weit führend.

In Deutschland lag der Anteil neuer Elektroautos an den gesamten PKW-Neuzulassungen im ersten Halbjahr bei überschaubaren 0,5 Prozent.
Bild 1 von 1

In Deutschland lag der Anteil neuer Elektroautos an den gesamten PKW-Neuzulassungen im ersten Halbjahr bei überschaubaren 0,5 Prozent.

 © Daimler AG

Mit 1,4 Prozent weisen Österreich und die Niederlande im 1. Halbjahr den EU-weit höchsten Anteil reiner Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen auf, das zeigt eine aktuelle Analyse des Verkehrsclub Österreich. Der Anteil neu zugelassener Elektroautos an allen im ersten Halbjahr 2017 zugelassenen Neufahrzeuge lag hierzulande bei nur 0,5 Prozent. Im Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres waren es sogar nur 0,3 Prozent.

Übersicht: Das sind die beliebtesten Elektroautos in Deutschland >>

Damit liegt Deutschland knapp unter dem vom VCÖ errechneten EU-Schnitt von 0,6 Prozent. In die Erhebung fließen nur reine Elektroautos ein, Hybride oder Plug-in-Hybride werden nicht als E-Auto gezählt.

EU-LandAnteil 2017Anteil 2016
Österreich1,41,1
Niederlande1,41,1
Frankreich1,21,1
Schweden1,20,8
Luxemburg0,60,3
Großbritannien0,60,4
Portugal0,60,4
Deutschland0,50,3
Lettland0,50,2
Belgien0,50,4

Außerhalb der EU kommt die Schweiz auf 1,3 Prozent und in Norwegen, dem Musterland der Elektromobilität, sind es laut VCÖ 19,1 Prozent.

Kommentare
Auch Interessant
Elektroauto-News
Ab 2021 will Hyundai ein Elektroauto mit genug Reichweite für lange Strecken anbieten.mehr
Der E-SUV soll 2018 Audis Auftakt einer ganzen E-Tron-Baureihe bilden.mehr