Opel Corsa-e kann in Kürze vorbestellt werden

24.05.2019 - 13:45 Uhr von S. Brandenburg
24.05.2019

Opel verspricht sich viel vom neuen Corsa-e.

Der Preis des neuen Opel Corsa-e ist noch nicht bekannt, aber
günstig soll er sein, verspricht Opel.
Bild 1 von 1

Der Preis des neuen Opel Corsa-e ist noch nicht bekannt, aber günstig soll er sein, verspricht Opel.

 © Opel Automobile GmbH

In der sechsten Generation ist der die populärste Baureihe von Opel erstmals auch als reines E-Auto zu haben. Nun hat Opel Details und Bilder des kommenden vollelektrischen Corsa veröffentlicht. Der Stromer hört auf den Namen Corsa-e und soll schon in wenigen Wochen vorbestellt werden können.

Wie viel der Corsa-e kosten soll, will Opel anlässlich der öffentlichen Premiere am 4. Juni verraten. Vorab gibt es aber schon Einzelheiten zur Leistung des Elektroautos: Der E-Corsa wird von einem Elektromotor mit 100 kW / 136 PS sowie einem maximalen Drehmoment von 260 Newtonmeter angetrieben. Dieser beschleunigt den Kleinwagen bei Bedarf in 2,8 Sekunden von 0 auf 50 km/h bzw. in 8,1 Sekunden bis Tempo 100.

Bis zu 330 Kilometer elektrische Reichweite

Die Energieversorgung übernimmt ein 50 kWh-Akku, der dem 4,06 Meter langen 5-Sitzer eine ordentliche Reichweite von 330 Kilometer (nach dem neuen Testzyklus WLTP) verleiht. Dank Schnellladefunktion lässt sich die Batterie innerhalb von 30 Minuten wieder auf 80 Prozent ihrer Kapazität bringen.

"Der Bestellstart für die sechste Corsa-Generation erfolgt in wenigen Wochen, los geht es mit dem Corsa-e, kurz darauf folgen die Varianten mit Benzin- und Dieselmotoren", so Opel, was als Signal für die E-Offensive des Herstellers gedeutet werden kann. Der auf der PSA-Plattform eCMP basierende Opel Corsa-e ist eines von insgesamt sieben neuen vollelektrischen Modellen der verschiedenen PSA-Konzernmarken, die bis 2021 auf den Markt kommen sollen – ein anderes ist bspw. der Peugeot e-208.

Auch Interessant
Elektroauto-News
Das Autoumrüst-Unternehmen ABT präsentiert momentan auf der IAA, wie es aktuell um den E-Caddy bestellt ist. Er ist ...mehr
Der seit 2013 im Handel erhältliche BMW i3 ist wohl das erste moderne E-Auto eines deutschen Autobauers. Es wird ...mehr